Silent Cinema Job-Life Achensee
(3)
VVK Beendet
–100%
©Jenny Haimerl Fotografie

Film: MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE

Bei der „Silent Cinema“-Vorführung im Atoll Achensee Areal begeistern nicht nur der Top-Film, sondern auch die abendliche Aussicht auf das Tiroler Meer.

  • Kinoerlebnis der Extraklasse mit Funk-Kopfhörer
  • Ausblick auf den Achensee
  • eine Veranstaltung für die ganze Familie
Enthalten

Funk-Kopfhörer

Dauer3 Stunden
Mitzubringen

Mitzubringen ist eventuell eine Sitzunterlage und/oder Decke.

Selbst mitgebrachte Speisen und Getränke sind nicht erlaubt!

Öffnungszeiten
Wichtige Informationen

Bei Schlechtwetter behält sich der Veranstalter vor, die Veranstaltung abzusagen. 

Mitzubringen ist eventuell eine Sitzunterlage und/oder Decke.
Selbst mitgebrachte Speisen und Getränke sind nicht erlaubt!

Das Ticket ist bei Buchung durch joblife.achensee.com für MitarbeiterInnen kostenlos. Es darf pro MitarbeiterIn nur 1 Ticket gebucht werden!

Zusätzliche InformationenFlyer_Silent_Cinema_2019_A5.pdf

Veranstaltungsort

Atoll Achensee ARENA
Achensee Straße 63, Maurach, Österreich
gebührenpflichtiger Parkplatz

Angeboten von

Achensee Tourismus
- Maurach
(140)

Weitere Informationen

Bei dem Veranstaltungshighlight für die ganze Familie steht der Kinogenuss unter freiem Himmel im Vordergrund. Nach dem Sonnenuntergang um ca. 21:00 Uhr geht es los – auf einer großen Leinwand wird der Film gezeigt, der Ton kommt über die Kopfhörer, die vor Beginn ausgeteilt werden. Der große Vorteil daran: Die Sprache des Films kann individuell ausgewählt werden. Ob also in Originalsprache oder doch lieber auf Deutsch – hier kann jeder selbst entscheiden!

Das Ticket ist bei Buchung bis 20 Uhr auf joblife.achensee.com für MitarbeiterInnen kostenlos. Es darf pro MitarbeiterIn nur 1 Ticket gebucht werden!

MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE:

Der grantige Rentner Pierre (Pierre Richard) hat sich auf einen einsamen und routinierten Lebensabend eingerichtet. Doch seine Tochter Sylvie (Stéphane Bissot) bringt ihn mit einem Bekannten zusammen, dem erfolglosen Schriftsteller Alex (Yaniss Lespert). Alex soll Pierre in die mysteriöse Welt des Internets einführen und im Zuge dieser mühseligen Eingewöhnung stößt der rüstige Rentner eines Tages auf ein Datingportal. Pierre ist angetan und probiert unter falscher Identität seine keineswegs eingerosteten Verführungskünste aus. Schon bald verabredet sich Pierre mit der bezaubernden Flora (Fanny Valette), doch weil er sich online als sein Internethelfer Alex ausgeben hat, kann er natürlich nicht selbst zum Date erscheinen und schickt stattdessen den in Finanznöten steckenden jungen Mann selbst. Und siehe da: Alex verliebt sich in Flora, die sich wiederum in den Schriftsteller verguckt. Der ebenfalls schwer verliebte Pierre steckt in der Zwickmühle.

Quelle: http://www.filmstarts.de

3 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Gelungene Veranstaltung
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Super Location, gute Verpflegung, top Organisation, somit empfehlenswert für alle, die am Achensee arbeiten, wohnen oder Urlaub machen!
von Julia am 12.08.2019
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
+ zweiter Kanal für Englisch
+ Sehr interessant und empfehlenswert
+ Problemlose Buchung
von Tea am 12.08.2019
alles super
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Das Kino hat mir sehr gut gefallen. Alles bestens. Würde ich auch jedem weiter empfehlen, der Freilichtkino mag.
von Daniela Steinmann-Kuen am 25.07.2019
5/3
 
TICKETS AUSVERKAUFT!

Dieses Angebot ist leider nicht mehr verfügbar.

Bitte rufen Sie uns an unter +435953000

Verfügbarkeit: Ausverkauft