Panoramawanderung
(48)

ACHENSEE WANDERPROGRAMM

Wir wandern zum Biomasseheizkraftwerk, dann folgen wir dem Forstweg zum Adlerhorst. Nach kurzem Aufstieg erreichen wir den Panoramasteig zur Zöhreralm (1.334 m). Einkehr in der „Gourmet-Alm“ mit fantastischem Blick auf Tal und See bevor es zurück zum Ausgangspunkt geht.

  • Panoramasteig zur Zöhreralm (1.334 m)
  • Einkehr in der "Gourmet-Alm"
  • Fantastischer Blick auf Tal und See
Nicht enthalten

etwaige Konsumationen in der Hütte

Dauer4 Stunden
Mitzubringen

festes Schuhwerk (knöchelhohe Bergschuhe), witterungsbedingte Bekleidung, Empfehlung: Teleskopstöcke, Getränke für den Aufstieg, Kleingeld für die Parkgebühr

Öffnungszeiten
Anforderungen

leichte Wanderung

Trittsicherheit wird vorausgesetzt

Wichtige Informationen

Eine Anreise mit dem Regiobus zum Treffpunkt ist mit der AchenseeCard kostenlos. Es wird die Ankunft des Regiobusses abgewartet.

Für etwaige Unfälle kann keine Verantwortung übernommen werden. Der Tourismusverband Achensee behält sich vor, Programmänderungen (witterungsbedingt) bzw. Änderungen von Wanderzielen und Rückkehrzeiten bzw. Absagen der kompletten Tagestour vorzunehmen.

Zusätzliche InformationenWaPro_Haftungsausschluss & Fotozustimmung.pdf

Veranstaltungsort

Eine Anreise mit dem Regiobus zum Treffpunkt ist mit der AchenseeCard kostenlos. Es wird die Ankunft des Regiobusses abgewartet.
Informationsbüro Achenkirch
Untere Dorfstraße 387, 6215 Achenkirch
2-3 Parkplätze
Achenkirch Gemeindeamt

Angeboten von

Achensee Tourismus
6215 - Achenkirch
(1340)
48 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Das hat richtig Spaß gemacht
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Eine wirklich sehr nette aufmerksame Wanderführerin hat uns zielsicher durch die Bergwelt gebracht. Viele Informationen zur Pflanzen- und Tierwelt wurden ebenfalls vermittelt und machten den nicht immer leichten Trip angenehm kurzweilig.
Wir können diese Wanderung wirklich jeder Altersklasse und jedem Fitnesslevel empfehlen. Beim nächsten Mal sind wir sicher wieder dabei.
Macht bitte weiter so.
von Uwe Wolff am 13.06.2024
Schöne Wanderung mit belohnenden Aussichten.
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Erstens die Leichtigkeit den Treffpunkt pünktlich zu erreichen. Der Start der Wanderung ist dem Busfahrplan zeitlich abgepasst.
Die Wanderleiterin ist sehr freundlich, kennt sich in der Gegend gut aus und stellt das Gehtempo der Gruppe ein, damit es jedem gut passt.
Oben angekommen hat man einen herrlichen Blick auf Achenkirch und die umliegenden Berge und ruht sich aus mit einem erfrischenden Getränk.
Eine schöne Gelegenheit mit der Natur in Kontakt zu kommen und neue Gleichgesinnte kennenzulernen.

von Bill Osborn am 09.06.2024
Schöne mittelschwere Wanderung mit tollem Wanderführer
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Wir waren begeistert, dass die Wanderung bei geringer Beteiligung stattfand. Der schöne, mittelschwere Wanderweg führte uns zu einer liebevoll bewirten Hütte. Unser Wanderführer beeindruckte uns durch sein vielseitiges Wissen über Natur, Geschichte sowie Menschen und Leben am Achensee. Die web-Seite ist gut aufgebaut, si dass die Buchung wie Kontaktaufnahme sehr anwenderfreundlich sind. Empfehlen die Wanderung zum Einstieg in den Wanderurlaub für Natur- und Achenseeinteressierte.
von Jürgen Litters am 24.10.2023
4.85/47
 
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.